10
Mittwoch

Mai 2023

20:00 Uhr
Prinzregententheater München
Vivi Vassileva

HORIZONTE

Programm

Unerhört: Gregor A. Mayrhofers „Recycling Concerto“ für Recycling-Percussion und Orchester. Aus Plastikflaschen, Blumentöpfen und Kaffeekapseln – kurz, aus Hausmüll erstehen neue Instrumente für dieses herausfordernde Konzert, das auch noch viel Spaß macht. Doch die Wegwerfgesellschaft ist eine ernste Sache, ihre Probleme ungelöst. Charles E. Ives stellt in „The Unanswered Question“ mittels einer Trompete siebenmal „die ewige Frage nach dem Sein“, vier Flöten suchen vergeblich nach einer Antwort. Konsequent im Sinne seines Anliegens erklingt bei Mayrhofer Ives unbeantwortetes Fragemotiv immer wieder.

Felix Mendelssohn war bei seiner Reise zu den Hebriden von den spektakulären Naturgewalten extrem beeindruckt, er skizzierte das unmittelbar in 21 Takten Musik. Daraus entstand die Konzert-Ouvertüre „Die Hebriden“, die exemplarisch die Atmosphäre von Wasser, Wind und Wellen einfängt. Nicht weniger meisterhaft schildert Smetana die Vielfalt der Landschaften, die die Moldau durchfließt, in seiner gleichnamigen Tondichtung. Und doch verbleiben wir nicht in der romantisch idealisierten Naturbeschreibung und lassen das Programm am Ende von den sanft verklingenden Schlussakkorden der Moldau noch einmal in den Charles E. Ives gleiten: Als wiederholende, weil von uns nach wie vor unbeantwortete Frage!

 

Charles E. Ives: The Unanswered Question
Gregor A. Mayrhofer: Recycling Concerto
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Die Hebriden – Ouvertüre op. 26
Bedřich Smetana: Die Moldau
Charles E. Ives: The Unanswered Question

 

Konzerteinführung, 19:30

 

Besetzung

Vivi Vassileva, Schlagzeug  
Gregor A. Mayrhofer, Leitung